Abzählreim Lockdown-Lyrik

der Impuls am null 5. Mai lautet:

„Wir verfassen einen Abzählreim“

blaue Trennlinie

 

eins zwei drei  4 5 und neun

heute wollen wir uns freun
ene mene großer Zeh ach je –
 
erst mal einen Tee
1 2 3 und vier
wer telefoniert mit mir
4 3 2 ich bin dabei
hickehacke bunte Kuh
und du?
1 und 2 und 3 und acht
hat Spaß gemacht
Hund Katze Maus
so hält man diese Zeit wohl aus
eins zwei drei
 

bald sind wir wieder frei!

© Traumspruch

blaue Trennlinie

blaue Trennlinie

17 Kommentare zu „Abzählreim Lockdown-Lyrik

  1. Ene mene mu,
    Corona kriegst nur du.
    Ich halte doch den Abstand ein
    Und wasche meine Hände rein.
    Ich verstecke mich im Haus
    Und Du bist raus.

  2. Lock-Down-Lyrik schreiben wir,
    viele Dichtende sind hier.
    Eins, zwei, drei, … mehrere,
    wenn ich in uns´re Runde sehe.
    Wir zählen aus,
    doch niemand muss raus.

  3. Eins, zwei, drei – Wellenreiterei

    vier, fünf, sest – mach mal einen Test

    sieben, acht, nön – mit Maske bist du schön

    Und du bist die Zehne – du musst in Quarantäne!

  4. Wischi, waschi, wusch
    Hände waschen
    husch
    zähl bis 30
    1, 2, 3
    und du bist frei

    Ene, mene, Knubbelnase
    Maske trägt der Strubbelhase
    breitet keinen Virus aus
    und du bist raus

    Ich und du
    halten Abstand immerzu
    mein Knuffelcontact bist du

    Ein Virus macht die Runde
    Wir lüften jede Stunde
    Fenster auf
    Fenster zu
    und raus bist du

  5. Abzählreim

    und eins und zwei und drei
    schon sind wir dabei
    die vier die fünf – oh Graus
    wir zählen einen aus
    sechs sieben acht
    gleich ist es vollbracht
    die neun deutet schon an
    dass es jeden treffen kann
    der getroffene muss geh‘n
    wir woll‘n ihn nicht mehr seh‘n
    er hat zwar nichts gemacht
    wird trotzdem ausgelacht
    nur damit ihr‘s wisst
    und du niemals vergisst
    ein jeder kann der Zehner sein
    das Leben spielt gern Abzählreim

  6. Hopp, hopp Virus
    Jetzt ist Schluss
    Hüpf hinaus
    Du bist raus.

    Hexenbein und Krötenschleim
    Lirum Larum Löffelreim
    Fledermaus und Biontech
    Wir sind hier und Du bist weg.

    Ikse bikse Impfgepikse
    Ritze ratze Maskenfratze
    Bussi Bussi Ausgehtussi
    Willste Kuchen?
    Du musst suchen!

    Eins zwei zweieinhalb und drei
    Dideldum und dideldei
    Dideldö und einerlei
    Vier fünf fünfeinhalb und sechs
    Alte Hex, alte Kuh, schubidu
    Dran bist Du.

  7. eins zwei drei
    dein leben ist vorbei
    die tage, die sind abgezählt
    egal, welchen tag der tod dich wählt
    eins zwei vorbei

  8. eene mene impftermin
    hast du einen, geh bloß hin
    es piekst nur leicht
    dann ists vorbei
    später folgt die
    nummer zwei
    machstes, kannste
    mit uns raus
    wenn nicht
    bleibste allein
    zuhaus

  9. 10.., 9.., 8..,
    hast du heute schon gelacht?

    1.., 2.., 3..,
    wie ging es dir dabei?

    Zu lachen gab’s heut nix?
    Das ist ein Satz mit ix!

    Alle Tage 4-mal lachen,
    5 verrückte Dinge machen
    6-mal sich vor Kichern biegen
    so lässt sich jeder Frust besiegen!

  10. man piekst mich man piekst dich man piekst 1 und 2 und 3 und 4 man piekst bald alle hier 5 6 7 und du bist vertrieben Co und vit und Virendreck…schwups und weg

  11. Ene mene miste
    es rappelt in der Kiste

    machste uns beim atmen Krach
    kriegste gleich eins auf das Dach

    willste durch die Blutbahn laufen
    werden wir nun mit dir raufen

    machste Stress in unserm Haus

    ruft der Impfstoff ab jetzt: RAUS!

    

(huup huup huup)

    

Ene mene miste
    es rappelt in der Kiste

    

AstraBiontech

    und du

    bist

    WEG !

  12. Willst du schnell mal Schuhe kaufen.
    Shoppend durch die Großstadt laufen.
    Kaffee trinken, Kuchen essen
    solltest du das schnell vergessen.
    Grüßt der ungekaufte Schuh.
    Und raus bist du.

  13. klitzekleines virus
    wandert durch die welt
    sucht nach einem kind
    das es bei sich behält
    maske auf die nase
    und auf abstand gehen
    schön die hände waschen
    virus, auf wiedersehn!
    lässt du’s ins haus
    dann bist du raus

  14. „Pinke Panke Puster
    Coronazahlen duster

    Abstand Maske Piekserei
    Covid19 bald vorbei

    Durch bist Du noch lange nicht
    sag mir erst wie alt Du bist!“

    „X Jahre!“

    „X Jahre ist ein schönes Wort:
    UND DU DARFST -FORT!“

  15. Rosen, Tulpen, Akelei
    Margarit, Vergissmeinnicht
    Durch die Gräser
    sollst du schleichen
    dich verstecken
    hinter Eichen
    Hinter Hecken
    sollst du suchen
    Fang ja nicht an
    zu fluchen
    Denn jetzt setzt du auch mal aus
    Schwupp di wupp und aus die Maus

    #lyrimo Tag 5

  16. Stachelbeere
    Heidelbeere
    köstlich
    süße Farbenmeere.

    Erdbeersahne
    Kirschgesicht
    Schnutenmund
    kunterbunt.

    Toben weiter
    große Sause:
    du naschst weiter
    und machst Pause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.