ein liebes Lied Musik ist Leben – leben ist Musik

musik ist Leben, Leben ist Musik, ein LiebesLied… Ein LiebesGedicht…

schwarze Linie

lasst euch inspirieren, schreibt ein Liebesgedicht.

und unser Experte meint heute:

Konstantin Wecker: alterfahren, teilzeitweise, mal gestrauchelt, und an passenden Stellen unbeugsam, expressiver Pianist, stimmlich leuchtend tenoral, angekommen wirkend, abgeschliffen durch viel Leben, ganz bei sich, und einigend sympathisch.„ OStext Ende

20 Kommentare zu „ein liebes Lied Musik ist Leben – leben ist Musik

  1. Dein Lachen ist mein Sonnenschein,
    nehm‘ dich, liebs Kind, an meine Hand,
    und fühlst du dich auch mal allein,
    kommst du in meinen Arm gerannt.

    Meinen Mut geb‘ ich dir, Zuversicht,
    schenkst du mir Glück auf Erden,
    in dunklen Tagen bin ich dir Licht,
    werd‘ nie die Liebe dir verbergen.

    Aufrecht nun gehst du ins Leben,
    halt‘ in meiner noch die kleine Hand,
    keine Zweifel sollst du jemals hegen,
    spürst du es immer, innigstes Band.

  2. Lieb‘ mich du Schelm

    Bist mein Herz
    mein strahlend‘ Glück
    meine Schmetterlinge
    im Bauch

    bist mein Verhaspeln
    mein Fahrig
    mein Durcheinander

    mein Warten
    mein quälend‘ Sehnen
    mein Martern

    meine Wut
    meine ungestellten Fragen
    nicht erhaltenen Antworten

    mein ganzes Sehnen
    mein Hoffen
    meine Ohnmacht.

    Bin ich dein Herz
    dein Sehnen
    blindes Glück

    Mäandern wir
    durch Raum und Zeit
    zu uns.

    Bist mein Du.
    Zusammen
    sind ein Wir.

  3. Flügel wollte ich Dir geben
    Und eine Karte für den Weg
    Vertrauen für ein schönes Leben
    Wir standen stumm am Wassersteg
    Und blickten lange in die Ferne
    Ich nahm noch Deine kleine Hand
    Und spürte Deine sanfte Wärme
    Sie hat sich in mir eingebrannt
    Schon lang wohnst Du am Horizonte
    Mit einem Flügel flogst Du fort
    Ein uns sich dort im Winde sonnte
    Liebesdurchströmter Seelenort.

  4. Liebeslied

    du hast ein Regenbogenlachen
    bist wie eine Sommerwiese
    ich möchte neben dir erwachen
    ich fänd*s so schön – wenn es so bliebe

    mag der Tag auch grau beginnen
    regnet es in einer Tour
    ganz vernebelt und von Sinnen
    reicht von dir ein Lächeln – nur

    und schon ziehen die Wolken Leine
    der schwere Tag wird langsam leicht
    das ist das Wunder – das ich meine
    wie du das schaffst – ist unerreicht

    du hast ein Regenbogenlachen
    bist wie eine Sommerwiese
    ich möchte neben dir erwachen
    ich fänd*s so schön – wenn es so bliebe

    das Dunkel sucht von selbst das Licht
    die Kälte zieht sich Socken an
    es ist deine ganz besondr‘e Sicht
    die mich zieht – in ihren Bann

    bei deinem Sonnenblumenblick
    von dem ich keinen je vergeude
    da macht es dann bei mir Klick
    ein Blumenstrauß an Lebensfreude

    du hast ein Regenbogenlachen
    bist wie eine Sommerwiese
    ich möchte neben dir erwachen
    ich fänd*s schön – wenn es so bliebe

    mit dir scheint die Sonne heller
    strahlt der Mond in jeder Nacht
    leuchten die Farben etwas greller
    was hast du – mit mir gemacht

    du hast ein Regenbogenlachen
    bist wie eine Sommerwiese
    ich möchte neben dir erwachen
    ich fänd*s schön – wenn es so bliebe

  5. ein Liebeslied will ich dir schreiben
    so eine wunderbare Liebelei
    damit wir stets verbunden bleiben
    wie einst im Mai

    so eine wunderbare Liebelei
    damit mag ich dein Herz gewinnen
    wie einst im Mai
    ich bin von Sinnen

    damit mag ich dein Herz gewinnen
    ich will mein Herz auf allen Wegen
    ich bin von Sinnen
    dir nur dir zu Füßen legen

    ich will mein Herz auf allen Wegen
    nicht nur mein Herz auch den Verstand
    dir nur dir zu Füßen legen
    und mit dir wandeln Hand in Hand

    nicht nur mein Herz auch der Verstand
    tanzt mit mir Ringelreihen
    und ich wandle mit dir Hand in Hand
    als ob wir frisch Verliebte seien

    tanzt mit mir Ringelreihen
    damit wir stets verbunden bleiben
    als ob wir frisch Verliebte seien
    drum
    will ich ein Liebeslied dir schreiben

  6. Leben
    aneinander gestrandet
    probiert ein du ein ich
    lass dir dich
    lass mir mich
    arrangiert ein du ein ich

    und du & ich
    entwöhnen sich
    verhöhnen sich
    versöhnen sich

    ohne Liebe
    Zerrissenheit im du & ich
    Seinswellen umfluten
    auf Umwegen
    wir
    uns

  7. an einen

    ich liebe deine sanften worte
    die meinem fühlen schaffen raum
    und diese stärke deiner klarheit
    gibt halt mir wie ein weiser baum

    ich lieb die kühle deiner hände
    die meine heiße haut berühren
    und wenn wir durch den regen laufen
    dann kann ich deine freude spüren

    du kannst meinen genuss genießen
    so wie der deine mich beglückt
    du foppst mich gern, wenn ich erröte
    dann schmunzelt du nur ganz entzückt

    du schaffst es tag für tag aufs neue
    dass ich stets wieder mich verlieb
    die liebe schlich sich ein genz leise
    sie hat sich eingerichtet, blieb

    natürlich gibt es schwere tage
    nichts glänzt auf ewig bei gebtauch
    doch lieb ich deine augenblicke
    und unsre augenblicke auch

  8. wie suchende kleine hände
    nach meinem innersten
    tasten. kleine füße trippeln
    durch meine blutbahnen.
    an den venen entlang. ein
    kribbeln. die arterien hinauf.
    bis deine kleine nase an
    mein herz stubbst.

  9. Ich liebe euch
    bis ans Ende meiner Tage
    und darüber hinaus

    Ich liebe euch
    In dunklen und hellen Stunden
    und in endlosen Klängen

    Ich liebe euch
    als eigene Wesen
    Und immer als Teil von mir

    (Für meine Töchter)

  10. Liebesgedicht

    Ich wollte verstohlen
    Dir einen Stern vom Himmel holen
    Doch Du hast es unterbunden:
    siehst sie lieber von hier unten

    Ich wollte für Dich bis ans Ende der Welt gehen
    Das konntest Du erst recht nicht verstehen:
    „Es ist mir gleich, wohin Du witt,
    ich komme mit!“

    Ich konnte mir Herz und Hirn verrenken:
    Wie kann ich Dir meine Liebe schenken?
    Da sagtest Du leise:
    „Lieb mich auf Deine Weise!“

    Wir küssten uns auf tausend Arten
    Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten
    Andere Beweise braucht Liebe nicht
    nur Wort und Tat als „Ich liebe Dich!“

  11. Liebe

    Die schönsten Flügel
    die der Liebe
    bindest du sie wird
    sie (ver-)enden.

    Die tiefsten Wunden
    schürft die Liebe
    windest du dich im
    sich (ver-)lieben.

    Die stärksten Zauber
    kennt die Liebe
    findest du sie im
    sich (ver-)trauen.

    Ich liebe dich
    und mich
    uns.

  12. Ein Liebeslied für dich mein Kind.
    All meine Liebe will ich geben,
    mitsamt den tiefen Muttersegen.
    Ein Liebeslied für dich mein Kind.
    Pass auf dich auf, achte das Leben,
    so kannst auch du die Liebe geben.
    Ein Liebeslied für dich mein Kind.
    All meine Liebe will ich geben.
    Deine Mama

  13. bei dir nur mit dir nicht ohne ohne mich da sein dabei sein nicht heuchlerisch nur wahr …die Liebe eine Illusion doch so verwundbar wunderbar

  14. ich reich dir meine gaben
    und schenke dir mein herz
    meine gedanken lege ich dir
    zu füßen und
    meine gefühle schreiben
    rosarote gedichte
    auf deine haut
    ich geb dir meinen atem
    und schenke dir mein herz
    sing bunte liebeslieder
    und schrei es laut heraus
    meine seele breite ich
    wie ein tuch
    über deinen kummer
    und schenke dir mein herz
    wir drehn uns umeinander
    und bleiben uns auch fern
    wir sind uns fremd
    und nah zugleich
    und schenken uns
    unser herz

  15. Anmerkung der Moderation: da wir hier ein Gemeinschafts Projekt haben, bei dem alle gleichwertig sind, bitte ich doch von einzelnen Bewertungen abzusehen. Wir wollen hier keine „Sterne oder Herzchen oder Lob Rangliste“🤍 deshalb werden nicht regelkonforme Kommentare gelöscht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.