„mein Hobby ist das Steckenpferd“ Nutze die Möglichkeiten

kommen wir nun zum vierten Segment im Mai 2021.

 

Wir finden poetische Worte der Möglichkeiten .

 

Machen wir uns auf in eine Zeit, in der wir die Möglichkeiten erkennen, benennen…bedichten 

fördern    begreifen 

und  lasst uns die Möglichkeiten in unserem Leben leben.

 

In diesem Sinne

blaue Trennlinie

 

Impuls 23. Mai 2021:

Hobby ist das Steckenpferd!

 

Was ist euer Hobby ,  eure liebste Freizeitbeschäftigung?

 

Ich bin gespannt.

blaue Trennlinie

text Ende

14 Kommentare zu „„mein Hobby ist das Steckenpferd“ Nutze die Möglichkeiten

  1. Ich war klein und dachte, alles Leben ist Musik
    Und Worte sind es auch und zwischendurch ein Gespräch
    Und tanzen im Saal oder mit den Gedanken sein
    Auf den See blicken, lange
    mit dem Hund oder allein, das ist es auch
    das ist das Leben, mein Leben, mein.

    Ich war groß und dachte, alles Leben ist Musik,
    Und Worte sind es auch und zwischendurch…
    Zwischendurch ein Pferd, ein Steckenpferd
    Eher mager und klein und von großem Wert
    Das nicht die Pflicht, sondern die Zeit verehrt
    Die Zeit mit ihm allein, das ist mein Leben, mein.

  2. Ich lass tanzen
    Worte und Gedanken
    Tanze
    Zu zweit
    In Gruppe
    Mal meditativ
    Mal Standard/Latein
    Bin Genießerin
    Kreativ beim
    Kochen
    Backen
    Verspeise Bücher
    Mag Natur
    und alles in ihr
    Mag Menschen
    die achtsam
    mit Worten und Dingen
    Mag Stille
    Im außen und innen

    Nur ein Teil meiner Steckenpferde
    ich hab davon eine ganze Herde:

    Auch Wandern
    Alleine
    Zusammen mit anderen
    An Flüssen, Bächen
    In Wäldern und Bergen
    Burgen Schlösser
    die Geschichten dahinter
    Und Kaffee
    der darf nicht fehlen

    Kurz und gut:
    Ich liebe das Leben.

  3. Wenn ich frei habe
    mich auf dem Sofa labe
    möcht ich raus in die Natur
    dort angekommen will ich nur
    eine schöne Reise machen
    Und mach ich die – es ist zum Lachen –
    möcht ich nach Hause
    Pause
    machen
    mich lässig auf das Sofa breiten

    Das ist mein Kreis der Möglichkeiten

  4. bekenntnis

    steckenpferde
    reite ich nicht
    sind hölzern
    und festgefügt
    musst sie halten
    und tragen
    ich mag lebendiges
    wort und sein
    wachstum im text
    so wie das weben
    von tönen zu
    klängen immer
    neu immer anders
    mit atem und
    bewegung und
    das werden und
    vergehen aller
    natur

  5. Ach, Steckenpferde hab ich viele,
    Und weiß oft gar nicht, welches erst zu reiten;
    So Lesen, Schreiben, Wandern, Sport und Spiele
    Mich durch das ganze Leben schon begleiten.
    Doch fragt ihr mich,
    Was täglich ich verrichte:
    Ich dichte,
    Ich dichte,
    Ich dichte.

  6. und da ihr natürlich auch noch erfahren solltet, was das mit meinen Hobbys so ist, wenn ich gerade nicht Kaffee trinke…

    leben

    leben
    leben
    mit Liebe mit Freude
    klar und bewusst
    ein wenig philosophieren
    poetisieren
    Lyrik und Geschichten schreiben
    das Wissen der Welt
    und darüber hinaus
    Menschen
    meine Berufung
    das Finden nicht das Suchen
    denn Alles ist schon da *
    kreieren
    malen gestalten
    kochen
    genießen
    Liebe leben
    leben lieben
    dies ist meine
    ureigene freie
    Freizeit
    Lebenszeit

    Lebensfreude

  7. Oh Steckenpferd
    selten nur
    mit Leichtigkeit geritten
    doch in der Tat geritten
    manchmal zu ernst
    das Spiel gesehen
    und doch den Flow erlebt
    Vorhang auf und Bühne frei
    Theaterzeit

    Konzerte auch
    beFlügelt
    heute nun
    im fokussierten Trab
    entlang der Mitte
    musikwissend
    filmgenießend
    belesen auch darin
    was noch nicht Thema ist
    für diese Generation

  8. 23. Schreibimpuls:
    Hobby ist das Steckenpferd!
    Was ist euer Hobby, eure liebste Freizeitbeschäftigung?
    Interessant,
    kreativ, lehrreich,
    spannend, gefährlich, unterhaltsam,
    unendlich viele Möglichkeiten.
    Freizeitbeschäftigungen!
    ***

    F reizeitbeschäftigungen
    R ichten sich nach dem
    E mpfinden der jeweiligen Person
    I nteressen sind enorm vielfältig
    Z eit in liebgewordenen Tätigkeiten
    E ntweder alleine oder gemeinschaftlich zu
    I nvestieren ist eine Bereicherung
    T atsache ist dass Menschen welche sich zu
    B eschäftigen wissen nicht an
    E insamkeit oder von
    S chwelenden Unzufriedenheit geplagt sind
    C hancen um einer Lieblingsbeschaftigung nachzugehen
    H aben sich in all den Jahren vervielfacht
    Ä hnlich den kulturellen und musischen Angeboten
    F ür jede Alters- und Interessensgruppierungen
    T anzveranstaltungen verzeichnen nachweislich
    I n Stadt und Land regen Zulauf
    G ustostückerl stellen im Besonderen solche
    U nikate dar welche von
    N immermüden kreativ tätigen Künstler*innen
    G efertigt werden
    ***

  9. Wackeldackelzuchtverein Klopapierhütchenstricken ach
    aufgesattelt auf auf Steckenpferdeherde wahrlich variant
    <<<
    Konsole Hobbyhocken Tag und Nacht  gumm gäääng tzack killed! durchgeladen jede freie Minute Ranking-Ränke -Aggression auf oder ab gebaut das battle  der nächste Level mehr mehr mehr shooter Ballerspiele …nicht Alle aber reichlich (viel zu) Viele

  10. und ich baue schlösser mit
    tastatur und pinsel. meine
    mauern erheben sich aus
    synapsen. die türme sind
    kariert. das tor türkisrot
    mit tupfen. kann man aus
    impulsen welten bauen. ja.

  11. Worttänzer

    ich tanze gerne mit den Worten
    um sie im Rhythmus zu verorten
    forme ich sie zu Kohorten
    ich tanze gerne mit den Worten
    ich suche immer neue Sorten
    um sie zu schreiben und zu horten
    ich tanze gerne mit den Worten
    um sie im Rhythmus zu verorten

  12. L (i)eben im Hier und Jetzt
    Y ogalegastheniker
    R adfahren durch den Wald
    I ntensiv Neuland entdecken
    S innieren bei gutem Wein
    O ffenes Meer durchschwimmen
    P odcasten der Relevanz der Lyrik
    H ohepriester der Kaffeehauskultur
    I nnehalten mit Freu(n)den
    E rkennend sich selbst

  13. 💙☑️💙
    Mein Hobby ist : ganz klar der Kaffee

    Mein Hobby
    ist ganz klar:
    C und B und A
    und D und E
    und jetzt einen Kaffee
    und F und G und H
    sind meine Hobbys ja!
    und I J K und M und N
    sind das was ich mein Hobby nenn
    ach und auch O und P Q R S und T
    schnell noch ein Käffchen oder auch nen Tee
    (zur Not)
    U…nd
    V…ieles
    ach oh W…eh
    all meine Hobbys
    nur keines ohne den: Kaffee!
    dann sind da noch X Y jetzt bin ich müde
    noch nen Kaffee
    und dann ins Bett
    ach ja – genau da ist ja noch das Z
    jetzt kennt ihr alle meine Steckenpferde
    die ganze Schar
    und mein größtes Hobby ist na klar:
    der Kaffee
    ok?
    soooo viele Hobbys
    die machen echt müde!

    und zwischendrin ja klar
    immer eine Tasse Kaffee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.